Ferienwohnhäuser mit viel Ausbaupotential im Dorfzentrum

CH-3852 Ringgenberg BE, Hauptstrasse 125

CHF 2'850'000.-
Ferienwohnhäuser mit viel Ausbaupotential im Dorfzentrum
25 Fotos

Beschreibung

Auf dem sonnig und zentral gelegenen Grundstück, mit einen Halt von 1'748 m2, befinden sich drei Gebäude. Diese Häuser wurden immer für Ferienzwecke vermietet. Das Haus Hauptstrasse Nr. 125 befindet sich direkt an der Hauptstrasse in der Dorfkernzone UeO 3 und beinhaltet 9 Zimmer, ein Essraum/Buffetbereich, eine Grossküche, ein Kühlraum und Economat. Es hat einen Gebäudeversicherungswert von CHF 1'700'000.00, eine Kubatur nach GVB von 1'755 m3 und wurde im Jahr 1870 erstellt.
Das Gebäude alte Strasse Nr. 10 liegt in der Zone WG3 und hat 17 Zimmer. Der Gebäudeversicherugswert bei dieser Liegenschaft beträgt CHF 1'400'000.00 und hat eine Kubatur von 1'760 m3. Das Baujahr ist 1935.
Die Baulichkeit alte Strasse Nr. 10A eignet sich als Gartenhaus oder Lagerfläche. Der Gebäudeversicherungswert ist CHF 118'000.00 mit einer Kubatur von 224 m3 und wurde im Jahr 1900 gebaut.
Alle Liegenschaften wurden stehts unterhalten und renoviert. Das zuletzt als Asylunterkunft genutzte Areal kann heute als Zweitwohnungen genutzt werden. Deshalb eignet es sich ideal für Air Bnb. Eine weitere Möglichkeit ist, das Haus Hauptstrasse Nr. 125 abzuparzellieren und auf der großen Restparzelle in der WG3, 10 bis 15 Wohnungen zu erstellen. Durch die zentrale Lage würden sich auch Alterswohnungen eignen.

Lage

Das Grundstück liegt in sonniger und zentraler Lage, oberhalb der Hauptstrasse, in der Nähe des Bahnhofs von Ringgenberg mit Zuganschluss nach Interlaken - Thun - Bern oder Richtung Brienz - Meiringen - Luzern. Das Dorfzentrum mit Einkauf, Banken sowie Bushaltestelle und Schulen ist nicht weit entfernt.

Gemeinde

Der Ritter Kuno von Brienz wurde im Jahr 1230 vom deutschen Kaiser zum Reichsvogt des Brienzerseegebietes ernannt. Er liess die Burg Ringgenberg bauen und so erhielt das Dorf Rinkenwyl seinen heutigen Namen Ringgenberg. Rund 300 Jahre nach der Plünderung der Burg, ca. 1670, wurde mit dem Bau der heutigen Kirche begonnen. Die Burgkirche steht auf einem Hügel zwischen dem Dorf und dem See. Die Anlage wurde 1946 bis 1949 renoviert und steht seither unter Denkmalschutz.
Heute umfaßt das Dorf ca. 2'700 Einwohner und animiert mit den beinahe unerschöpflichen Freizeitangeboten fürs Verweilen. Fürs Wohnen oder für Ferien liegt Ringgenberg verkehrstechnisch ideal. Mit dem Auto, Bus oder Bahn sind Sie in ca. 5 Minuten in Interlaken, wo die Anschlüsse für das Jungfraugebiet vorhanden sind. Aber auch Brienz, der Brienzersee, das Burgseeli und Meiringen-Hasliberg sind in kurzer Zeit erreichbar. Daher verfügt Ringgenberg über ein breites Sommer- wie Winterangebot.
Einkaufen kann man in Ringgenberg im Zentrum mit Bank, Drogerie und diversen Läden.
Ringgenberg verfügt über Kinderkrippen, Kindergarten, Primar- und Realschulen und auch Sekundarschulen. Das Gymnasium und auch die Berufsschulen sind im nahegelegenen Interlaken gut erreichbar.

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Berge
See
Geschäfte
Einkaufsmöglichkeiten
Bank
Restaurant(s)
Bahnhof
Bushaltestelle
Autobahnanschluss
Kinderfreundlich
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Aussenbereich
Balkon
Garten
Gartensitzplatz
Begrünung
Parkplatz
Mit Gartenhaus
Innenbereich
Dusche
Separate WC's
Estrich
Hell
Badewanne
Ausstattung
Kochherd
Boden
Fliesen
Laminat
Teppichboden
Linoleum
Aussicht
Schöne Aussicht
Ländlich

Angaben

Kategorie
Renditeobjekt
Referenz-Nr.
01051
Anzahl Stockwerke
4
Anzahl Zimmer
26
Baujahr
1935
Bruttorendite
7.00 %
Grundstücksfläche
1748 m²
Bruttowohnfläche
1120.7 m²
Volumen
3739 m³
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Heizungstyp
Ölheizung
Warmwasseraufbereitung
Ölheizung
Heizanlage
Radiator
Höhenlage m. ü. M.
602 m

Anzahl Parkplätze

Aussen (inkl.)
8x

Kontakt für Besichtigungen

Herr Stefan CAPELLI
Besichtigung nach Absprache

Distanzen

Öffentliche Verkehrsmittel
160 m
Kindergarten
100 m
Primarschule
250 m
Sekundarschule
250 m
Geschäfte
400 m