Wohn- und Geschäftshaus mit 3 Einheiten

CH-3800 Unterseen, Spielmatte 41

CHF 1'100'000.-
Wohn- und Geschäftshaus mit 3 Einheiten
6 Fotos

Beschreibung

Das Haus steht in der Spielmatte, welche der Eingang zur Altstadt von Unterseen bildet. Zur Altstadt mit Restaurants, Museum, Kirche, Altersheim und Gemeindeverwaltung sind es nur ein paar Fussminuten, sowie auch zu Läden und Geschäften auf der Seite von Interlaken. Das Haus liegt unmittelbar an der Grenze zwischen Unterseen und Interlaken. Das Wohn- und Geschäftshaus beinhaltet im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss ein Ladenlokal, im 2. Obergeschoss und im Dachgeschoss sind je eine moderne und grosszügige 2.5-Zimmer Wohnung & Balkon mit Aaresicht. Die Balkone sind ausgerichtet auf die Ostseite des Hauses, welche sehr sonnig und ruhig sind. (straßenabgewandte Seite) Im Garten hat es diverse Abstellräume. Ein öffentlicher Parkplatz für Besucher ist gleich hinter dem ehemaligen Löwen und zu Fuss in gut einer Minute erreichbar. Das Haus kann nicht direkt mit dem PW befahren werden und daher hat es auch keine Parkplätze. In der nähe können aber Einstellplätze dazu gemietet werden.

Lage

Das Haus steht in der Spielmatte, welche der Eingang zur Altstadt von Unterseen bildet. Zur Altstadt mit Restaurants, Museum, Kirche, Altersheim und Gemeindeverwaltung sind es nur ein paar Fussminuten, sowie auch zu Läden und Geschäften auf der Seite von Interlaken. Das Haus liegt unmittelbar an der Grenze zwischen Unterseen und Interlaken.

Gemeinde

Im Jahr 1233 ist erstmals ein urkundlicher Hinweis zu finden für einen Ort „Interlappen“ rechts der Aare, im Gebiet des heutigen Ober- und Unterdorfes von Unterseen gelegen. 1279 erteilte König Rudolf I. von Habsburg dem Freiherrn Berchtold III. von Eschenbach-Oberhofen die Erlaubnis zum Bau einer befestigten Stadt, die sogleich gebaut wurde und das Stadtrecht erhielt.
Während des Sempacherkrieges (1386) öffnete Unterseen dem bernischen Heer die Tore und erhält dafür die Bestätigung seiner hergebrachten Freiheiten und so löste Bern 1397 das letzte Pfand von der Gräfin Verena von Kiburg ab und wird damit rechtsmäßiger Besitzer des obersten Städtchens an der Aare. Unterseen nimmt 1402 das Berner Stadtrecht an und wird rechtlich in das wachsende bernische Staatswesen eingeordnet.
Unterseen liegt direkt neben Interlaken und die Gemeindegrenzen sind heute so dicht bebaut, dass nur noch ein Dorfschild daran erinnert ob wir nun in Unterseen oder Interlaken sind. Heute umfaßt das Dorf ca. 5'600 Einwohner und animiert mit den beinahe unerschöpflichen Freizeitangeboten fürs Verweilen. Fürs Wohnen oder für Ferien liegt Unterseen verkehrstechnisch ideal in der Jungfrau Region.
Unterseen-Interlaken verfügt über ein breites Sommer- wie Winterangebot und hat direkten Eisenbahn-Anschluß zu den Talstationen der Skigebiete und Ausflugszielen Grindelwald, Lauterbrunnen mit Wengen und Mürren, auf die Schynige Platte und den Harder. Unterseen ist erreichbar mit Auto oder Bahn. Mit der Bahn ist Unterseen-Interlaken direkt mit internationalen Orten verbunden. Zudem hat Unterseen ein grosszügiger und schön angelegter 18-Loch Golfplatz.
Einkaufen kann man in Unterseen im Zentrum mit Bank, Bäckerei, Apotheke, Drogerie und diversen Läden im Stedtli Zentrum.
Unterseen verfügt über Kinderkrippen, Kindergarten, Primar- und Realschulen und auch Sekundarschulen. Das Gymnasium und auch die Berufsschulen sind in Interlaken vorhanden.

Erdgeschoss

Ladenlokal

1. Stock

Ladenlokal

2. Stock

2.5-Zimmer Wohnung / Treppenhaus mit Austritt auf Balkon und Entree, Küche offen zu Essbereich, Wohn- und Esszimmer mit Schwedenofen, Schlafzimmer mit Austritt auf Balkon, Dusche/WC

Dachgeschoss

2.5-Zimmer Wohnung / Treppenhaus, Entrée, Schlafzimmer mit Austritt auf Balkon, Badezimmer, Küche, Wohn- und Esszimmer

Aussenbereich

zwei kleine Gebäude mit Lagermöglichkeiten

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Ruhige Lage
Geschäfte
Einkaufsmöglichkeiten
Bank
Restaurant(s)
Bahnhof
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Spielplatz
Kinderkrippe
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Gymnasium
Sportzentrum
Golfplatz
Museum
Kino
Skigebiet
Wanderwege
Radweg
Freibad
Aussenbereich
Balkon
Gartensitzplatz
Innenbereich
Behindertengerecht
Lift
Schwedenofen
Dusche
Abstellraum
Doppelverglasung
Ausstattung
Glaskeramik
Ofen
Kühlschrank
Tiefkühler
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Private Waschküche
Gemeinschaftswaschküche
Telefon
Kabelfernsehen
Internetanschluss

Angaben

Kategorie
Wohn- und Geschäftsgebäude
Referenz-Nr.
01049
Anzahl Stockwerke
4
Anzahl Wohnungen
2
Baujahr
1913
Bruttorendite
4.40 %
Nettomieteinnahmen
CHF 48'600.-
Bruttomieteinnahmen p.a.
CHF 53'400.-
Grundstücksfläche
229 m²
Wohnfläche
130 m²
Balkonfläche
12 m²
Bodenoberfläche
320 m²
Deckenhöhe
2.2 m
Geschäftsfläche
140 m²
Volumen
1039 m³
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Heizungstyp
Gasheizung
Warmwasseraufbereitung
Elektrische Heizung
Heizanlage
Radiator/Bodenheizung
Höhenlage m. ü. M.
568 m
Anzahl Geschäfte
1

Kontakt für Besichtigungen

Herr Daniel CAPELLI
Besichtigung nach Absprache

Distanzen

Bahnhof
500 m
Öffentliche Verkehrsmittel
200 m
Geschäfte
300 m
Post
300 m
Bank
500 m