5.5-Zimmer-Hausteil (Doppelhaus) mit Scheunenanteil

CH-3862 Innertkirchen, untere Fuhren 166a & 168b

CHF 210'000.-
5.5-Zimmer-Hausteil (Doppelhaus) mit Scheunenanteil
18 Fotos

Beschreibung

Der Hausteil ist der linke Teil (Foto) vom Doppelhaus in der politischen Gemeinde Innertkirchen. Das Haus befindet sich im Gemeindegebiet untere Fuhren/Gadmen. Das Haus liegt etwas unterhalb von der Dorfstrasse. Die Lage ist sonnig und ruhig in idyllischer Natur mit Sicht in die Bergwelt. Trotzdem sind Sie zu Fuss in ein paar Minuten bei Restaurant und Bushaltestelle. Das Haus hat im Unter/Erdgeschoss diverse Keller und Badezimmer. Im Erd/Obergeschoss befinden sich das Wohnzimmer und die Schlafzimmer. Im Dachgeschoss hat es weitere Stuben/Schlafzimmer. Das Chalet verfügt über eine Holzheizung und zum Teil und Elektroheizungen und ist mit Küche und Bad, sowie Dusche im DG ausgestattet. Zum Teil wurde das Haus bereits renoviert und hat daher modernere Zimmer mit IV-Fenster aber auch Zimmer mit DV-Fenster ohne Heizung. Zum Haus gehört ein grosser Scheunenanteil.

Lage

Das Haus befindet sich im Gemeindegebiet untere Fuhren / Gadmen in der Gemeinde Innertkirchen und liegt etwas zurück versetzt von der Sustenstrasse hinter dem Restaurant Titlis. Die Bushaltestelle ist zu Fuss in 5 Minuten erreichbar.

Gemeinde

Gadmen/Fuhren gehört zur politische Gemeinde Innertkirchen im Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli und die östlichste Gemeinde des Kantons Bern. Der Name Gadmen leitet sich vom althochdeutschen Gadum ab und wird 1382 zum ersten Mal historisch erwähnt. Gadmen liegt im Gadmental im Berner Oberland an der Auffahrt zum Sustenpass. Der Fluss im Tal heisst Gadmerwasser. Die Nachbargemeinden von Norden beginnend im Uhrzeigensinn sind Engelberg im Kanton Obwalden, Wassen und Göschenen im Kanton Uri, Obergoms im Wallis, sowie den Berner Gemeinden Guttannen und Innertkirchen. Auf Gadmer Gemeindegebiet liegen drei Gletscher, der Steingletscher, der Triftgletscher und der Wendengletscher. Unterhalb der Steingletscher liegt der Steinsee. Der bekannteste Berg in Gadmen ist der Titlis. Gadmen ist eine Einwohnergemeinde ohne Burgergemeinde. Daneben existiert eine evangelisch-reformierte Kirchgemeinde.

Erdgeschoss

Diverse Keller und Badezimmer

1. Stock

Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Trittofen

Dachgeschoss

Diverse Stuben/Zimmer, Dusche/WC

Anbau

Zum Haus gehört ein grosser Scheunenanteil.

Besonderheiten

Das Haus kann auch als Ferienhaus gekauft und genutzt werden.

Eigenschaften

Umgebung
Ländlich
Ruhige Lage
Berge
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Kinderfreundlich
Seilbahnen
Langlaufloipe
Wanderwege
Aussenbereich
Gartensitzplatz
Nebengebäude
Parkplatz
Innenbereich
Dusche
Badewanne
Hobbyraum
Keller
Weinkeller
Estrich
Abstellraum
Doppelverglasung
Ausstattung
Möblierte Küche
Kochherd
Backofen
Kühlschrank
Waschmaschine
Telefon
Satellit TV
Boden
Parkett
Teppichboden
Ausrichtung
Süden
Besonnung
Gut
Aussicht
Unverbaubar
Ländlich
Berge

Angaben

Kategorie
Doppeleinfamilienhaus
Referenz-Nr.
00929
Anzahl Stockwerke
3
Anzahl Zimmer
5.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten
2
Wohnfläche
150 m²
Grundstücksfläche
658 m²
Kellerfläche
90 m²
Deckenhöhe
1.75 m
Volumen
726 m³
Baujahr
1800
Renovierungsjahr
2001
Heizungstyp
Elektrische Heizung, Holzheizung
Warmwasseraufbereitung
Elektrische Heizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Anbau (Nebengebäude)
inklusive
Höhenlage m. ü. M.
1205 m
Eigenmietwert (direkte Bundessteuer)
CHF 6'470.-
Eigenmietwert (Kantons- und Gemeindesteuer)
CHF 5'510.-
Parking verfügbar
Ja, optional

Kontakt für Besichtigungen

Herr Daniel CAPELLI
Besichtigung nach Absprache

Distanzen

Bahnhof
13 km
Öffentliche Verkehrsmittel
240 m
Bergbahn/Skilift
800 m